10 Kommentare

  1. Wow sieht super aus.
    VG zahnfeee

  2. Hallo Sarah
    Danke für deinen lieben Kommentar zu meinem Kissen! Freut mich natürlich, dass es dir gefällt. aber die Idee mit dem zerbrochenen Glas ist auch super! übernehme ich gerne!
    einen schönen Tag wünscht dir Rita

  3. Interessant und schön. Ich hätte die Scherben dummerweise weggeworfen…
    So einfach (ohne etwaige Fantasien)!!!
    Liebe Grüsse!

  4. Zeigen Wirkung deine Scherben…..wir hatten das Glück deine neuen Teelichter bewundern zu dürfen….klasse Idee !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

  5. Sarah,
    tolle Deko! Aber auch ein bisschen gefährlich oder??? Sind die Kanten nicht scharf???

    Und trau dich ruhig mal ans Quilten. Ich bin auch nicht so eine begnadete Handquilterin, aber ich kann gut damit leben, dass nicht jeder Stich gleich groß ist!

    Lieben Gruß Marion

  6. Hey, das ist eine tolle Idee! Sehr stimmungsvoll, finde ich! :o))

    Liebe Grüße
    Tine

  7. ich danke dir für den Besuch auf meiner Seite …schau mich mal bei dir um…lg nana

  8. Auf so eine Idee muß man auch erstmal kommen-
    Bei mir wären die Scherben auch im Müll gelandet 🙂
    GLG Shippy

  9. schöne Idee – man sollte vor dem wegwerfen nachdenken und schauen ob man nicht doch noch was draus machen kann 😉
    LG Sandra

  10. Hallo!
    Erst einmal….lieben Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog! Hat mich sehr gefreut!
    Die Scherbendeko sieht ja echt sensationell aus. Man sollte nicht immer gleich alles wegwerfen. Klasse.
    Liebe Grüße
    Sonja

Schreibe einen Kommentar