Bunter Krieg

Vielleicht habt ihr in den letzten Tagen schon von dem kleinen Post-it-Kunst-Krieg zwischen verschiedenen französischen Büros gehört. 
Als ein Mitarbeiter von Ubisoft ein Post-it Bild an die Büroscheibe geklebt hat, haben Angestellte des gegenüberliegenden Gebäudes mit einem eigenen Bild reagiert und so kam der Stein ins Rollen. 
Ich hätte nie gedacht, dass man mit den kleinen bunten Zetteln solche Kunstwerke kleben kann.
Quelle: Google

 Einfach nur schön und absolut genial.
Schön wärs auch wenn Krieg nur noch mit Post-its statt mit Waffen geführt würde.

9 Kommentare

  1. Davon hab ich noch nichts gehört. Aber die Idee und die Ergebnisse sind ja mal klasse 🙂 Müsste man direkt mal selbst ausprobieren…

    Liebe Grüße

  2. Das sieht ja echt klasse aus. Tolle Idee.

    LG Julia

  3. Wie krass ist das denn… Das seh‘ und les‘ ich echt zum ersten Mal, finds aber wirklich toll…!
    LG Momo

  4. Einfach nur super!!!

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    Sonja

  5. Davon habe ich gerade heute in der Zeitung gelesen, finde ich Idee total gut.
    Lieben Gruss, Nadine

  6. Davon hatte ich nichts mitbekommen, toll, dass Du davon berichtet hast!
    LG und viel Spaß in Berlin… Mond

  7. das ist ja lustig – hatte ich noch gar nicht gehört!
    und ein schöner blog ist das, da schau ich jetzt öfter mal rein.
    viele grüße, mirij

  8. Hab auch davon gehört und fand diese Aktionen total lustig.
    So macht man sich die Arbeitszeit bunter…KLASSE!

    Einen schönen Montag wünscht,
    Line

Schreibe einen Kommentar