Strickliesel reloaded

Beim Umzug sind mir so einige alte Schätzchen in die Hände gefallen und haben verschiedene Erinnerungen in mir geweckt. Als ich meine alte Strickliesel wieder gefunden habe, dachte ich mir, dass ich mit den Würsten, die man damit machen kann, nie wirklich etwas angefangen habe. 
Das musste ich jetzt endlich ändern und habe mir ein wolliges Armband gemacht.

Die Wurst habe ich nach dieser Anleitung verknotet und einen schönen großen Knopf angenäht. Man kann aber auch einfach drei Würste zu einem Armband flechten. 

Falls ihr eure alte Strickliesel auskramt und gleich loslegen wollt, hier noch mal eine kleine Auffrischung wie man anfängt.

Den Faden unten raushängen lassen, damit man später die Wurst durchziehen kann.
Den Faden um die erste Öse legen und dann zwischen die nächsten beiden Ösen legen.
Den Faden so um alle vier Ösen schlingen…
…und damit enden, dass der Faden zwischen der letzten und ersten Öse liegt. Jetzt in Runden die Maschen, mit einer Stricknadel, über den Faden heben bis die Wurst lang genug ist.

Wenn ihr etwas schönes mit den Strickliesel-Würsten macht, dann hinterlasst doch einen Link bei den Kommentaren, so kann ich vorbei kommen und euer Werk bestaunen.

6 Kommentare

  1. Das ist eine nette Idee! Gestricklieselt hab ich als Kind auch gern, aber die Würste sind einfach immer nur Würste geblieben 🙂 Falls mir was einfällt, außer Handschuhhalter, Mützendeko, Taschenhenkel o.ä. meld ich mich.
    Liebe Grüße,
    Dania

  2. Hach gestricklieselt habe ich früher auch … Was wirklich produktives ist nicht bei raus gekommen außer Topfuntersetzer oder Topflappen … Einfach wie ne Schnecke rollen ^^

    Liebste Grüße
    Chrissy

  3. Die gute, alte Strickliesel… Hachja…

    Sehr schönes Armband, ich glaub ich muss die meinige Liesel auch wieder mal auspacken 😉 Und den Ring, den du trägst, würd ich dir glatt entwenden, wenn ich ein Meisterdieb wäre.

    Danke fürs Kommentar!

    Schönen Abend

  4. ach wie cool … ich habe anfang Januar für meine Kleine … du hast sie ja gestern kennengelernt zwei Stricklieseln bestellt und auch erhalten …. O-Ton war „Mama, ich will auch nadeln lernen“ … ich muss das dringend mal mit ihr ausprobieren.

    lg

    michaela

    1. Da werdet ihr bestimmt viel Spaß haben 🙂
      Deine Kleine ist ja so süß 🙂

      LG Sarah

  5. Das ist echt super ! Geniale Idee !
    Ich liebe es auch aus vielen verschiedenen Dingen alles mögliche herzustellen und stricklieseln wird ab heute wieder eingeführt !

Schreibe einen Kommentar