DIY Kräuterschilder

Unbenannt 
Du brauchst:
Holzstäbchen (Rührhölzer)
Tafelfarbe
Pinsel
Schere
Leere Toiletten- oder Küchenpapierrolle
Kreide(stift)
Unbenannt 
Wenn du die Papierrolle in halbierst, kannst du in die eine Hälfte die Tafelfarbe geben. Die andere Seite schneidest du mehrmals ein und steckst die Holzstäbchen hindurch. So bleiben die Hände sauber und die Stäbchen können stehend trocknen.
Unbenannt 
Die Tafelfarbe muss mehrmals aufgepinselt werden und anschließend 24 Stunden trocknen.
Unbenannt 
Nach dem Trocknen sind deine Kräuterschilder schon fertig, einfach mit Kreide (am besten eignet sich ein Kreidestift) beschriften und…
Unbenannt 
…ins Kräuterbeet stecken. 
Unbenannt
Viel Spaß beim Nachmachen!

10 Kommentare

  1. hey ich habe sogar schon holzstiele vom eis gesammelt, aber die idee mit den spateln ist genialer!

  2. Du hast immer so tolle Ideen. Sieht klasse aus :o)

    Liebe Grüße, Carmen

  3. Was für eine tolle Idee,werde ich gleich mal nachmachen.Danke
    Liebe Grüße
    Regina

  4. Liebe Sapri,

    supi IDEE, manno auf die hätte ich auch
    mal kommen können , bin ich aber nicht.
    Ich mach sie nach, gell…

    Liebe Grüße
    Birgit

  5. gefällt mir.
    klasse Idee.

    liebe Grüße
    Kathrin

  6. Tolle Idee, auch der Klopapierhalter.
    Lieben Gruß, Steffi

  7. So simpel, so gut!
    Viele Grüße, Goldengelchen

  8. Liebe Sarah,

    eine super tolle DIY-Idee.

    Ich wünsche dir einen schönen Abend aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    P.S. Hast du schon mein Giveaway entdeckt?

  9. Vielen Dank für deinen Kommentar…
    Deine Idee mit den Eisstielen finde ich auch eine gute Lösung die verschiedenen Kräuter zu beschriften.
    Lieben Gruß

Schreibe einen Kommentar