Reisetipp: Schottland – Dunnottar Castle Teil 1

Ich gehöre zu den Menschen, die unter chronischem Fernweh leiden, auch wenn ich Düsseldorf liebe und gerne zuhause bin, ich liebe es einfach an fremde Orte zu reisen. Der Urlaub für dieses Jahr ist natürlich auch schon geplant, aber noch viel zu weit weg. Es geht wieder nach Schottland, aber dieses Mal in die Highlands. 2013 haben wir bereits einen Roadtrip durch Schottland gemacht und als ich mir eben die Fotos von damals angeguckt habe – um zumindest in Gedanken eine kleine Reise zu machen und in Erinnerungen zu schwelgen – dachte ich, ich könnte das Erlebte doch auch mit euch teilen.
Mein erster Reisetipp für Schottland ist Dunnottar Castle,…

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-24

…das wir damals lange vor Reiseantritt in unserem Reiseführer entdeckt hatten und für uns als absolutes Muss festgelegt haben. Der Caballero und ich besichtigen am liebsten alte (Burg-)Ruinen und deshalb war Dunnottar Castle einer unserer ersten Stopps in Schottland.

Vom Parkplatz aus kann man in weiter Ferne schon die Burgruine erahnen.

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine

Aber man muss doch noch einiges an Weg durch die schöne Landschaft zu Fuß hinter sich bringen,…

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-2

…vorbei an einem kleinen Wasserfall,…

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-5

…bis man den ersten freien Blick auf Dunnottar Castle hat und einen Eindruck davon bekommt, wie groß und mächtig die Burg war. Beeindruckend ist auch die Lage, Dunnottar Castle steht auf einem eigenen riesigen Felsen.

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-6

Noch vor dem Eingang zur Burgruine haben wir uns von einem kleinen Trampelpfad ablenken lassen, der einen kleinen Hang hoch ging.

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-7

Dank festem Schuhwerk kein Problem.

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-8

Und der kleine Abstecher hat sich gelohnt, denn der unauffällige Durchgang zwischen den Felsen…

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-14

…bot einen tollen Blick auf die schroffe Küste.

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-15Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-16

Auf der rechten Seite…

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-10

…blickt man in die tiefe Felsschlucht, durch die der Wasserfall fließt.

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-13Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-17

Und links erhebt sich die mächtige Burgruine.

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-18

Nachdem man den langen, sich durch die Landschaft schlängelnden, Weg und auch die kleinen Ablenkungen durch Trampelpfade hinter sich gebracht hat,…

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-22Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-20

…kommt man endlich zum Eingangstor von Dunnottar Castle.

Dunnottar-Castle-schottland-scotland-reise-tipp-blog-sapri-design-roadtrip-burgen-schlösser-ruine-23

Und weil es hinter diesem Tor so schön ist und ich viele viele Bilder gemacht habe, widme ich dem Inneren von Dunnottar Castle einen eigenen Teil. Nächste Woche nehme ich euch dann mit hinter die dicken Mauern. Wer aber schon neugierig geworden ist oder vielleicht sogar eine Reise nach Schottland plant, findet auf der Homepage und der facebook Seite von Dunnottar Castle schon mehr Informationen.

5 Kommentare

  1. Liebe Sarah,
    wir waren auch schon in Schottland und ich muss sagen…
    ich kann Deine Begeisterung nachvollziehen! 10 Tage schönstes Wetter ohne ein Wölkchen und das flair der unendlichen Weiten!
    Einfach traumhaft!

    Liebe Grüße,
    Moni

  2. Hui die Bilder sind wirklich toll! 🙂
    Ich möchte auch unbedingt mal nach Schottland!
    Liebst, deine Kate! <3

  3. Ohhh, Schottland steht schon so lange auf meiner Liste für Orte, die ich besuchen will. Und durch deinen Post ist es auch wieder etwas mehr hoch gerutscht!

    Liebe Grüße
    Laura (www.himbeermarmelade.de)

  4. Sehr hübsche Eindrücke 🙂
    Ich war vor einigen Jahren ganz kurz als Au Pair in Schottland und seitdem liebe ich das Land. Danke, dass du mich mit deinem Post mal wieder zurück geschickt hast 😉
    Liebe Grüße
    Lila

  5. Vielen lieben Dank fürs Mitnehmen. Ich hab glatt Fernweh bekommen. Ich will unbedingt irgendwann auch nach Schottland und in die Highlands. Aber dazwischen steht mindestens noch ein anderes Reisezeil vorher und noch andere Dinge die Urlaube verhindern, aber zum Glück auch schön sind ;o)
    Ich freue mich schon auf Teil 2. Das ist wie ein kleiner Kurzurlaub hier <3

    Liebe Grüße, Carmen

Schreibe einen Kommentar