12 von 12 im Juli

Mein 12. war ein sehr gemütlicher Sonntag, der ganz entspannt mit ein bisschen Lesen im Bett anfing, während der Regen ans Fenster prasselte.

12-von-12-im-juli-1

Das Frühstück war mindestens genauso entspannt und wir haben nebenbei unsere aktuelle Lieblings-Serie Modern Family geguckt.

12-von-12-im-juli-2

Bei mir vergeht momentan kein Tag ohne eine Portion Wassermelone, egal ob rot oder gelb.

12-von-12-im-juli-3

Für die Gläser vom neuen Gewürzregal habe ich jede Menge Schilder beschriftet.

12-von-12-im-juli-4

Neu im Gewürzregal sind die Muskatnüsse aus Grenada, die uns gute Freunde aus dem Urlaub mitgebracht haben.

12-von-12-im-juli-5

Bei Pinterest habe ich ein bisschen virtuell aufgeräumt.

12-von-12-im-juli-6

Dann habe ich fleißig Gemüse geschnippelt, um eine neue Rezept-Idee umzusetzen.

12-von-12-im-juli-7

Zum Glück musste das neue Gericht eine ganze Weile in den Backofen, so hatte ich Zeit ein bisschen im Flow Ferienbuch zu blättern.

12-von-12-im-juli-8

Lecker wars, das Rezept folgt.

12-von-12-im-juli-9

„Dank“ des schlechten Wetters konnten wir nichts unternehmen und ich habe meine Malsachen rausgeholt.

12-von-12-im-juli-10

Die Sonne hat sich heute leider nur auf dem Papier blicken lassen.

12-von-12-im-juli-11

Da der Regen nicht überall hinkommt, musste ich mich noch um die Ernte der nächsten Woche kümmern. Ich liebe den Geruch meiner Tomaten.

12-von-12-im-juli-12

Ein völlig unspektakulärer, aber herrlich entspannter 12. Juli.
Mehr gibt es wie immer bei Frau Kännchen und auf Instagram.

5 Kommentare

  1. Liebe Sarah,

    Eure Tomaten sind aber schon schön weit. Irgendwie fehlt es unseren noch an Sonne. Viele grüne Tomaten hängen bereits, aber sie wollen noch nicht reifen……und was sind das bitte für riiiiiiesen Muskatnüsse???? Wahnsinn.

    Einen schönen Wochenstart wünscht Dir,
    Alexandra

    1. Die Muskatnüsse sind noch in der Schale 🙂
      Ich habe übrigens das gleiche gefragt, als sie uns geschenkt wurden 😀

      LG Sarah

  2. Oh, malen ist doch eine wundervoll entspannende Beschäftigung. Und deine Tomaten sind ja schon richtg rötlich. Meine sind noch kleine grüne Kugeln. Aber so oder so finde ich Tomatenpflanzen wahnsinnig sommerlich. LG mila

  3. Das klingt nach einem schön entspannten Sonnntag.
    Meine Tomaten sind je nach Sorte schon reif. Die kleinen gelben können schon vernascht werden.
    Lg
    Suse

  4. Die Teekanne ist ja wunderhübsch! Ich liebe das Design. Hab aus der Serie bisher nur einen Becher. Aber der gehört zu meinen Lieblingsbechern. 🙂
    Modern Family schaue ich auch immer gern.

    GLG vom Cocolinchen!!!

Schreibe einen Kommentar