DIY Ohrring-Organizer

Am Wochenende habe ich mich endlich mal um mein Schmuck-Chaos und insbesondere um das Durcheinander meiner Ohrringe gekümmert. Bis jetzt flog nämlich alles in zig verschiedenen Schachteln rum und ich hab ewig gebraucht um zwei zusammengehörige Ohrringe zu finden. Aber jetzt ist endlich Schluss damit,…

sapri-design-ohrring-ohrstecker-aufbewahrung-diy-do-it-yourself-organize-earrings

…denn eigentlich ist es total einfach sich eine übersichtliche Aufbewahrung für seine Ohrstecker zu basteln. Man braucht nur etwas Pappe, einen Bleistift, ein Lineal und einen spitzen Gegenstand.

sapri-design-ohrring-ohrstecker-aufbewahrung-diy-do-it-yourself-organize-earrings-2

Ich habe mir die Pappe auf eine Breite von 15 cm zurecht geschnitten und mit dem Lineal Linien im Abstand von 1,5 cm gezogen. Auf die Linien habe ich dann noch Punkte im Abstand von 1 cm gesetzt. So passen immer 7 Paar Ohrstecker in eine Reihe.

sapri-design-ohrring-ohrstecker-aufbewahrung-diy-do-it-yourself-organize-earrings-5

Dort wo die Punkte eingezeichnet sind, habe ich dann Löcher in die Pappe gepiekst und die Ohrringe hindurch gesteckt.

sapri-design-ohrring-ohrstecker-aufbewahrung-diy-do-it-yourself-organize-earrings-6

Nicht nur ordentlich und praktisch, sondern auch richtig hübsch,…

sapri-design-ohrring-ohrstecker-aufbewahrung-diy-do-it-yourself-organize-earrings-7

…sogar von hinten.

sapri-design-ohrring-ohrstecker-aufbewahrung-diy-do-it-yourself-organize-earrings-8

Jetzt muss ich nur noch eine Pappe für größere Ohrringe machen.

Für Ketten, die sich furchtbar gerne ineinander verheddern, habe ich auch noch eine praktische und preiswerte Lösung gefunden. Ich hatte noch ein paar Muffin-Förmchen übrig, die habe ich in einer Schublade verteilt. Jede Kette hat jetzt ihr eigenes Muffin-Förmchen und kann sich höchstens noch mit sich selbst verknoten.

sapri-design-ohrring-ohrstecker-aufbewahrung-diy-do-it-yourself-organize-earrings-ketten-muffin-förmchensapri-design-ohrring-ohrstecker-aufbewahrung-diy-do-it-yourself-organize-earrings-ketten-muffin-förmchen-2

Habt ihr noch Tipps und Tricks für eine praktische Schmuck-Aufbewahrung?

13 Kommentare

  1. Tolle Idee, vor allem die Sache mit den Muffinsförmchen gefällt mir. Meine Ohrringe habe ich an Knöpfen befestigt, so habe ich immer das Paar zusammen.
    LG Uta

    1. Das ist auch eine super Idee!

  2. Hi Sarah,
    Wahnsinn !!!! Sind das alles Deine????
    Aber ne tolle Orga-Idee!

    Liebe Grüße,
    Moni

  3. Ich bin begeistert, das Teil mit den Ohrsteckern ist wunderbar.
    Ich will das auch.

    🙂

    Lieben Gruß Eva

  4. Na, das nenn ich jetzt aber mal Ordnung. Chapeau meine Liebe!
    Herzlichst Ulla

  5. Die Aufbewahrung für Ohrstecker ist eine tolle Idee. Hast Du echt so viel Ohrschmuck?
    Für meine Ketten habe ich einfach Nägel in die Wand geschlagen (kann man gerade oder in einer Schräge machen), die Ketten entweder farblich sortiert oder bunt durcheinander daran aufhängen. Ist nicht nur praktisch, sondern auch ein toller Wandschmuck.
    Liebe Grüße
    Inge

  6. Oh, danke liebe Sarah für deinen reizenden Besuch. Deine „Ordnungshüter“ sind eine sensationelle Idee! Toll und lustig anzusehen.
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

  7. Liebe Sarah,

    tolle Organizerideen sind das! Besonders gefallen mir die Muffin-Förmchen … mal was anderes so mit kalorienfreiem Inhalt … :o))

    Allerliebste Grüße
    Helga

  8. Tolle Ideen! Danke für deinen Besuch auf meiner Seite
    GLG
    Elma

  9. Schöne Idee… auch mit den Muffinförmchen.
    Ich habe meine (kleinen) Ohrringe in einer Wochen-Pillen-Schachtel, so eine mit so kleinen Kammern für die Tabletten, da ist dann immer ein paar drin und kann sie super entnehmen.
    LG
    Kreativechse

  10. wundervolle ideen sind das. sehr kreativ!
    glg
    margit

  11. Hey!
    Mir gefällt die Idee super! Gerade für Ohrstecker ist so eine feste Oberfläche wirklich von Vorteil! Aber sag mal, hast du dir die Pappe mit den Ohrringen dann einfach irgendwo hingelegt? Ich würde sowas gerne hinstellen aber mir fällt keine passende Idee dazu ein, wie ich das umsetzen könnte.

    LG
    Katrin

    1. Ich habe mir die Pappe mit einer Maulklammer aufgehängt 🙂

Schreibe einen Kommentar