12 von 12 im Dezember

Die letzten 12 von 12 in diesem Jahr und es sind noch genau 12 Tage bis Weihnachten.

Natürlich habe ich zuerst die 12. Türchen meiner Adventskalender aufgemacht. Einen Teil davon mit dem Schwert von Gryffindor.

12-von-12-sapri-design-dezember-1

Das Türchen von Goldengelchens Adventskalendertausch hat heute Jenny befüllt. Zu dem selbstgemachten Peeling und der Body Butter gab es auch noch eine total süße Karte.

12-von-12-sapri-design-dezember-2

Morgen feiert mein Patenkind Geburtstag, also muss ein Kuchen her.

12-von-12-sapri-design-dezember-3

Der obligatorische Samstags-Einkauf inklusive einem Eimer Apfelsinen.

12-von-12-sapri-design-dezember-4

Nachdem man schon einiges erledigt hat, schmeckt das Frühstück viel besser.

12-von-12-sapri-design-dezember-5

Weiter gings mit dem nächsten Schritt für den speziellen Geburtstagskuchen.

12-von-12-sapri-design-dezember-6

Schweren Herzens mussten wir uns von unserem Fernseher trennen und einen neuen adoptieren.

12-von-12-sapri-design-dezember-7

Das letzte Heimspiel in diesem Jahr war zum Glück ein richtig Gutes.

12-von-12-sapri-design-dezember-8

Und dank meines Muffs, hatte ich während des ganzen Spiels kuschlig warme Hände.

12-von-12-sapri-design-dezember-9

Der Minion-Kuchen für meinen liebsten kleinen Minion-Fan ist auch fertig. Ganz detailgetreu lächelt Bob uns kahlköpfig und mit verschiedenfarbigen Augen an.

12-von-12-sapri-design-dezember-10

An so einer hübschen Dose konnte ich nicht vorbei gehen, so macht das Eincremen gleich noch mehr Spaß.

12-von-12-sapri-design-dezember-11

Bärchen-Pyjama on, Tag off.

12-von-12-sapri-design-dezember

Ich wünsche einen schönen Abend und eine gute Nacht.

Mehr gibt es wie immer bei Instagram und bei Frau Kännchen

1 Kommentar

  1. Die Torte ist ja cool geworden, da hat sich dein Patenkind bestimmt sehr gefreut! Und der neue Fernseher sieht nach nem Samsung aus?! So einen ähnlichen haben wir auch (jedenfalls mit so nem Fuß). Ok, er gehört bei meinem Freund, aber der TV darf bei mir „wohnen“ 😉

    Liebe Grüße, Denise

    P.S.: Bloggst du noch über deinen AKT-Inhalt? Sonst an dieser Stelle vielen lieben Dank für deinen Inhalt 🙂

Schreibe einen Kommentar