12 von 12 im Mai

Heute sind die 12 Bilder von meinem Tag zum letzten Mal in Düsseldorf entstanden, beim nächsten Mal zeige ich euch wie mein 12. Juni in München aussieht. Für mich war heute tatsächlich der letzte Tag, an dem ich die Stadt genießen konnte. Vorher musst ich aber noch mal kurz zum Arzt. Passenderweise saß ich im […]

Auf den Nadeln im Mai

Das schöne Wetter heute hat mir endlich mal wieder eine Gelegenheit zum Bloggen gegeben. Nicht nur mein Blog, sondern auch ein paar andere Sachen kommen momentan leider zu kurz, denn wir ziehen um. In weniger als einer Woche ziehen wir von Düsseldorf nach München. Umzugskartons packen und Möbel abbauen hat hier grade oberste Priorität. Aber […]

Happy Birthday to me

Gestern war es endlich wieder soweit, ich bin ein Jahr älter geworden und durfte meinen Geburtstag feiern. Ich liebe es einfach Geburtstag zu haben! Und ich hatte einen ganz wunderbaren Tag mit lieben Menschen, den ich jetzt zumindest ein bisschen mit euch teilen möchte. Zum Frühstück waren wir bei meiner Mama, die wie immer alles […]

12 von 12 im April

Kaum zu glauben, dass es heute schon zum 4. mal die 12 von 12 in diesem Jahr gibt. Gefühlt war gestern erst Silvester, dabei habe ich in Wirklichkeit schon ganz bald Geburtstag. Aber nun zum heutigen Tag. Der begann natürlich mit Tee und einer To Do Liste in meinem Bullet Journal. Zum Frühstück gabs Obst, […]

Bullet Journal Set-Up – Serien-Tracker

Ich bin ein absoluter Serienjunkie und um diese Leidenschaft mit meiner anderen Leidenschaft, dem Bullet Journal, zu verbinden eignet sich ein Serien-Tracker hervorragend. Man kann sich ein bisschen kreativ austoben und gleichzeitig organisieren. Wenn man so viele Serien gleichzeitig guckt verliert man nämlich manchmal den Überblick bei welcher Folge man eigentlich ist. Oft bin ich […]

Wochenend-Rezept – Gnocchi-Gratin

Wahrscheinlich kennt ihr das auch, improvisierte Gerichte, die aus dem Bauch heraus gekocht werden sind oft die besten. Genauso habe ich das Gnocchi-Gratin gekocht, aber klugerweise dabei auf einem Zettel notiert wie viel ich von was benutzt habe, damit ich es auch noch mal nachkochen kann. Manchmal ärgert es mich nämlich, wenn ich etwas Leckeres […]

12 von 12 im März

Wie schön, dass ich euch heute mal 12 Bilder von einem schönen sonnigen Sonntag und nicht von einem langweiligen Werktag zeigen kann. Aber auch der Sonntag startet bei mir mit einer Tasse schwarzem Tee mit Milch. Heute endlich mal in der Sonne auf dem Balkon. Während der Caballero Brötchen für uns geholt hat, habe ich […]