Bye bye Stricknadelchaos

Vor ein paar Wochen habe ich mich dazu entschieden bei der Wolldiät 2018 mitzumachen, um endlich wieder Ordnung in meinen Wollschrank zu bekommen. Nachdem ich mich also endlich getraut habe, mich an diesen Schrank zu machen, schien es mir nur konsequent im gleichen Zug auch meine Stricknadelschublade aufzuräumen. So ist dann alles was mit Stricken […]

12 von 12 im Februar

Mein erster Rosenmontag außerhalb des Rheinlands, ein ganz normaler Montag… Über Nacht hat es noch einmal ein bisschen geschneit. Schnell Frühstück für den Caballero zum Mitnehmen gemacht. Für mich gab es Porridge mit Beeren. Dabei habe ich schon mal meinen Tag geplant und eine To Do Liste geschrieben. Ein neuer Osterhasen-Topflappen in ganz zarten Farben […]

Auf den Nadeln im August

Meine ersten Socken aus selbstgefärbter Wolle und ohne Ferse sind grade noch so Ende letzten Monats fertig geworden. Diesen Monat warten, griffbereit neben dem Sofa im Regal, drei weitere Strickprojekte darauf fertig zu werden. Immer noch auf den Nadeln habe ich einen Schal aus selbstgefärbter Wolle. Der muss diesen Monat fertig werden, es ist ja […]

Selbstgestrickte Socken ohne Ferse

Endlich habe ich meine ersten Socken ohne Ferse fertig getstrickt. Bereits im Mai habe ich bei „Auf den Nadeln“ von meinen Socken berichtet. Ich habe allerdings nicht so lange für ein paar selbstgestrickte Socken gebraucht, weil das Strickmuster so schwierig war – ganz im Gegenteil, das ging gut von der Hand – sondern weil mir […]

Auf den Nadeln im Mai

Das schöne Wetter heute hat mir endlich mal wieder eine Gelegenheit zum Bloggen gegeben. Nicht nur mein Blog, sondern auch ein paar andere Sachen kommen momentan leider zu kurz, denn wir ziehen um. In weniger als einer Woche ziehen wir von Düsseldorf nach München. Umzugskartons packen und Möbel abbauen hat hier grade oberste Priorität. Aber […]