Wochenend-Rezept – Gnocchi-Gratin

Wahrscheinlich kennt ihr das auch, improvisierte Gerichte, die aus dem Bauch heraus gekocht werden sind oft die besten. Genauso habe ich das Gnocchi-Gratin gekocht, aber klugerweise dabei auf einem Zettel notiert wie viel ich von was benutzt habe, damit ich es auch noch mal nachkochen kann. Manchmal ärgert es mich nämlich, wenn ich etwas Leckeres […]

Wochenend-Rezept – Dinkel-Toastbrot

Zu Weihnachten haben der Caballero und ich einen neuen Sandwichtoaster bekommen und seit dem läuft das Gerät heiß. Auch wenn ich das normale selbstgebackene Toastbrot wirklich gerne mag, wollte ich mal was neues ausprobieren und dabei ist dieses leckere Dinkel-Toastbrot entstanden. Zutaten: 80g Butter 375g Dinkelmehl 375g Vollkorn-Dinkelmehl 2 Tütchen Trockenhefe (ca. 12g) 450 ml […]

Wochenend-Rezept – Champignon-Gorgonzola-Bruschetta

Diese Woche gibt es wieder ein herzhaftes Rezept. Die Champignon-Gorgonzola-Bruschetta sind ein prima Snack für einen gemütlichen Filmabend, schmecken aber auch gut zu Salat als Vorspeise und auch sonst gehen sie irgendwie immer. Nur sonderlich fotogen finde ich sie leider nicht. Für ein Blech braucht man: 5-7 Scheiben Graubrot 400 g Champignons 100 g Gorgonzola […]

Wochenend-Rezept – Kinderschokolade-Torte

Diese Woche gibt es mal ein süßes Wochenend-Rezept. Die Kinderschokoladen Torte habe ich dieses Jahr zum 30. Geburtstag vom Caballero gebacken. Ich hatte ein wenig Sorge, dass die Torte entweder zu süß sein oder gar nicht wirklich nach Kinderschokolade schmecken würde. Aber beides war nicht der Fall, die Torte schmeckt richtig schön nach Kinderschokolade (kein […]