Aufhübschen – Do it yourself

Es gibt super viele schöne Taschen, Kulturbeutel und anderen Schnickschnack, aber den meisten Sachen fehlt doch die persönliche Note oder der letzte Schliff.
Genauso sah das jetzt eine Freundin von mir, die ganz vertrauensvoll Kulturbeutel samt Schminktäschchen in meine Hände gegeben hat.
Um mal zu zeigen wie schnell und einfach es ist, ein paar Sachen zu verschönern, habe ich beim Aufhübschen ein paar Fotos gemacht. 

Man nehme einen an sich schon hübschen Gegenstand…

und irgendwas zum aufhübschen, ein Webband oder eine Applikation zum Beispiel.
Dann trennt man die Nähte einfach auf. So kann man die Naht, die beim Anbringen des Webbands ensteht, innen verstecken und näht nicht alle Fächer zusammen.

Das Webband oder die Appliaktion an der gewünschten Stelle mit Stecknadeln fixieren…

und festnähen.

Dann einfach alle Nähte, die ihr geöffnet habt, wieder zusammennähen und schon habt ihr ein ganz individuelles Stück.
Bei dem kleinen Schminktäschchen hab ich den Reißverschlussschieber einfach mit dem Webband verkleidet.

Ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Aufhübschen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Abgabe des Kommentars und für Antworten dauerhaft zum Schutz vor Spam gespeichert werden.

*