Kunst und vegetarische Pilz-Lasagne

Heute haben der Caballero und ich die letzte Chance genutzt, um uns den Rundgang 2015 in der Kunstakademie Düsseldorf anzugucken.

kunstakademie-düsseldorf-rundgang-2015-knstkdmdssldrf-kunst-art-sapri-design

Es gab wahnsinnig viel und verschiedenste Kunst zu entdecken und wir sind stundenlang von Raum zu Raum und Etage zu Etage gelaufen. Irgendwann war der Kopf voll und der Magen leer. Wieder Zuhause habe ich uns ganz flott eine leckere Pilz-Lasagne gemacht und das Rezept will ich euch nicht vorenthalten…

Zutaten:
400 g Champignons
100 g Möhren
150 g Knollensellerie
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 ml Gemüsebrühe
1 El Tomatenmark
1 Dose Pizzatomaten
400 g Crème fraîche
250 g geriebener Emmentaler
ca. 10 Lasagne-Blätter (ohne Vorkochen
1/2 Bund glatte Petersilie
1 Tl getrockneter Majoran
Salz
Öl

Zuerst muss das Gemüse geschnippelt werden. Die Champignons, die Möhren und den Sellerie putzen und Würfeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch ganz fein würfeln und die Petersilie waschen und klein hacken.
Die Champignons in einer großen Pfanne in etwas Öl für ein paar Minuten braten, dann das restliche Gemüse dazugeben und für ein paar weitere Minuten mitbraten. Einen Esslöffel Tomatenmark unter das Gemüse rühren und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Das Ganze etwas einkochen lassen und anschließend die Tomaten dazu geben. Die Pilz-Tomatensoße für ca. 10 Minuten weiter kochen lassen und dann mit Salz, Majoran und Petersilie abschmecken.
Crème fraîche mit 3/4 des Käses vermischen.
Eine Auflaufform fetten und mit Lasagne Blättern auslegen, darauf einen Teil der Pilz-Tomatensoße geben, anschließend einen Teil der Crème fraîche-Käse-Mischung darauf verstreichen und wieder eine Schicht Lasagne-Blätter. Und noch mal: Pilz-Tomatensoße, Crème fraîche-Käse-Mischung, Lasagne-Blätter. Zuletzt noch mal den Rest der Crème fraîche-Käse-Mischung auf den Lasagne-Blättern verteilen und den restlichen Käse darüber streuen.
Die Lasagne bei 200°C auf der mittleren Schiene des Backofens backen, bis sie goldbraun ist (ca. 30 Minuten).

vegetarisch-lasagne-pilze-champignons-rezept-sapri-design

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Abgabe des Kommentars und für Antworten dauerhaft zum Schutz vor Spam gespeichert werden.

*