12 von 12 im Februar

Werbung ohne Auftrag / Marke erkennbar / Markennennung / Ortsnennung Meine ersten 12 von 12 in diesem Jahr. Weihnachten ist hier diese wunderbar royale Teedose eingezogen und Harry und Meghan begrüßen mich jeden Morgen mit einem freundlichen Lächeln. Nach dem ersten Schluck Tee bin ich bereit Frühstück zu machen… …und direkt die Waschmaschine anzuschmeißen. Mit […]

Abgenadelt – Twisted Left Beanie

Werbung / Marke erkennbar / Markennennung / Affiliatelink Das erste abgenadelte Strickprojekt in diesem Jahr ist die Twisted Left Beanie, die ich für KrasseMasche teststricken durfte. Ich habe die Mütze, wie angegeben, aus der Merino extrafine von Schachenmayr* gestrickt und war nicht nur von der Farbe (Smaragd) total begeistert. Schachenmayr hat mir mit einer kleinen […]

Rückblick Wolldiät 2018

Werbung ohne Auftrag / Marke erkennbar / Markennennung Im Januar 2018 bin ich auf die Wolldiät von Frau Sonnenburg gestoßen und habe mich entschieden mitzumachen. Nach der Bestandsaufnahme war auch eindeutig klar, dass ich unbedingt meine Wollvorräte reduzieren muss, bevor ich mir wieder neue Wolle kaufen darf. Nach der anfänglichen Euphorie und dem ersten Elan […]

12 von 12 im Dezember

Werbung ohne Auftrag / Marke erkennbar / Markennennung Es ist schon wieder soweit, die letzten 12 von 12 in diesem Jahr. Sie starten winterlich weiß und in der Weihnachts-Edition, ja hier weihnachtet es schon sehr und ich darf gar nicht zu viel zeigen und verraten. Während mein Adventskalender-Tee ziehen musste,… …konnte ich schon mal Frühstück […]

Hirsch- und Stern-Kissen Häkelanleitungen

Werbung ohne Auftrag / Marke erkennbar / Markennennung Die letzten beiden Anleitungen für dieses Jahr sind online. Passend zur kalten Jahreszeit gibt es noch mal was Kuscheliges aus der super weichen myboshi Samt, mit der ich auch schon die Hausschuhe und das Stirnband gehäkelt habe. Mit zwei neuen Kissen Häkelanleitungen beende ich das Jahr. Und […]

12 von 12 im November

Werbung ohne Auftrag / Marke erkennbar / Markennennung Heute Morgen musste es schnell gehen und das Frühstück zum Mitnehmen noch vor meinem ersten Tee fertig sein. Danach konnte ich dann in Ruhe Frühstücken, mit Blick auf die liebste Herbstdecke. Bis zum Mittag saß ich dann am Schreibtisch und habe völlig vergessen zu fotografieren, bis es […]

Zweites Leben für einen alten Rucksack

Vor einiger Zeit durfte ich für meine Freundin Yvonne schon mal eine Patchworkdecke aus alten T-Shirts nähen, die sie zwar nicht mehr trug, aber an denen auch jede Menge Erinnerungen hingen. Jetzt hatte sie wieder eine schöne Idee für ein eigentlich schon ausrangiertes Lieblingsstück. Dieses Mal hat sie mich gefragt, ob ich aus dem Rucksack, […]