DIY – Häkel-Mülleimer

Werbung ohne Auftrag / Marke erkennbar

Vor ein paar Tagen konnte ich es endgültig nicht mehr sehen, wie unser Biomüll da in er Küche rumstand. Ich bin ein großer Freund von Mülltrennung, aber die meisten Mülleimer finde ich ziemlich hässlich (oder völlig überteuert). Deshalb stand eben immer einfach die Mülltüte neben unserem Restmülleimer. Nicht schön, nur zweckmäßig.

Spontan kam mir die Idee, einfach einen Blumentopf, den ich auf dem Balkon nicht mehr brauche, zum Mülleimer umzufunktionieren.

Sieht natürlich so nackt noch weniger schön aus als die Mülltüte alleine. In meinem Wollvorrat hatte ich aber noch Wolle, die farblich gut zu unseren Sitzkissen passt.

Damit habe ich dann ganz einfach so viele Luftmaschen angeschlagen, wie nötig waren um ein Mal um den Blumentopf rum zu kommen. Dann habe ich mich mit festen Maschen in Spiralrunden nach Oben gearbeitet. Dort wo der Topf breiter wurde, habe ich ein paar Maschen zugenommen. Und am Schluss Oben noch einen Rand aus Muschelmaschen gehäkelt.

Mir gefällt´s und ich habe so ganz nebenbei auch wieder 3 Knäuel Wolle abgebaut. Wie das mit Wollresten eben so ist, man hat nicht immer unbedingt genug von einer Farbe für ein Projekt, das man sich so vorstellt. Deshalb kamen noch Grau, passend zum Silber vom Mülleimer, und Schwarz, wie der Deckel vom Mülleimer, dazu. Ich mag es wenn sich ein Projekt einfach während des Machens entwickelt und ganz anders wird als man vielleicht am Anfang gedacht hat. Die Küche gefällt mir jetzt auf jeden Fall noch ein Stück besser.

So gut wie das mit dem Wollabbau und meiner Wolldiät läuft, finde ich, dürfte ich mir auch mal wieder ein bisschen neue Wolle gönnen, oder?

Lieben Gruß
Sarah

Verlinkt bei Creadienstag, Dienstagsdinge, Handmade on tuesday, alt trifft neu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Abgabe des Kommentars und für Antworten dauerhaft zum Schutz vor Spam gespeichert werden.

*